Reiki. mitten aus dem Herzen.

Was ist Reiki?

Reiki ist eine Methode des Handauflegens zur Stärkung auf körperlichen, geistigen und seelischen Ebenen und führt zur  Harmo-nisierung in vielen Lebensbereichen.  

 

Die Methode ist so ursprünglich, dass sie viel viel älter ist als der Name Reiki. Damals hatte man für viele Dinge einfach keinen Namen. Vor ca. 200 Jahren hat sich das geändert und Sensai Mikao Usui hat dieser Art der *heilenden*Berührung* einen Namen gegeben.

Und da Usui Japaner war, ist es ein japanischer Name geworden. und bis heute geblieben. 

 

Hier findest Du viele weitere Infos zu Reiki. 

Was sagt die Wissenschaft?

Es gibt immer mehr wissenschaftliche Studien die an großen Universitätskliniken (Charitee Berlin und Universitätsklinik München) langzeit Beobachtung durchführen. 

 

Diese Art von Studien sind komplex und breit angelegt. Viele davon sind gerade noch in der Erhebungsphase, die oft über 5 oder 10 Jahre geht. 

 

Diese zeigen sie vorallem bei Schmerzpatienten und chronischen Erkrankungen bemerkenswerte positive Wirkungen. 

 

Hier findest du einige Zeitungsartikel zu diesem Thema.



... ein bisschen Skepzis ist gut ...                                                                   ... ein bisschen Neugierde ist genauso gut ...

Die Skeptiker unter uns lade ich von ganzen Herzen ein, sich auf 10 oder 20 Minuten Reiki Energie einzulassen. Ihr werdet merken, dass es mehr als "nur" 10 Minuten liegen ist. Es fühlt sich anders an. Die Menschen und die Welt haben sich in den letzten Jahren so viel weiterentwickelt, dass ein "Nicht-Fühlen" kaum mehr möglich ist. 

 

Interview mit Phyllis Lei Furumoto   (Berlin 2015. Arizona 2016)

Phyllis Lei Furumoto ist die Enkeltochter von Hawayo Takata. Jener Frau, die - der Überlieferung nach - Reiki in die Westen gebracht hat und so gut wie fast alle Wege und Linien auf sie zurücklaufen. 

 

Diese Interview Serie wurde in Englisch geführt, ist aber mit deutschen Untertiteln verfügbar und gibt einen zeitgemäßen Einblick in neues Erkenntnisse, alte Vorurteile und eine inspirierenden Zukunftsvision. 

 

Der folgenden Link stellt die kostenlose Möglichkeit dar, diese Interview Serie intensiv zu verfolgen. video RECONCILIATION . deutsche Untertitel mit CC.

 

Danke an alle Sponsoren, die dies ermöglicht haben. 


Reiki. lass die Energie fliessen.

... und was ist es und wo kommt es her?

Reiki (sprich: Ree-Ki) ist eine sehr sehr alte Heilmethode, die vor über 2500 Jahren schon in den alten Sanskrit-Sutras erwähnt wurde und im 19. Jahrhundert von Sensai Mikao Usui, einem japanischen Gelehrten, Mönch und Familienmensch, wiederentdeckt wurde.

 

Das Wort „Reiki“ ist ein japanisches Wort und bedeutet „universale Lebensenergie“. Reiki ist eine sehr alte, natürliche Entspannungsmethode, die zur Harmonisierung des Energiehaushaltes führt. Reiki ist eine Methode des Handauflegens zur Stärkung auf körperlichen, geistigen und seelischen Ebenen. Reiki ist ebenso ein spiritueller Weg zu sich selbst. Es ist eine einfache und wirksame Methode zur Übertragung dieser Energie. Sie wird als jene Kraft bezeichnet, die unseren Körper nährt und erhält.


... und wie gehts jetzt ganz genau?

Durch das Auflegen der Hände auf verschiedene Körperstellen (oder knapp über dem Körper) kommt ein Energiefluss zustande, der als Wärme, Kribbeln oder auch als Pulsieren wahrgenommen werden kann. Die Regenerierung von Körper, Geist und Seele wird dadurch gefördert.

 

Eine Reiki Sitzung dauert durchschnittlich 50 Minuten und wird am angezogenen Körper liegend auf einer Massageliege oder im Sitzen durchgeführt. Ich bin seit dem Jahr 2011 Reiki Meisterin (direkt in der Ausbildung nach dem klassischen Usui System) und freue mich auf jeden Menschen und alle Situationen die sich für diesen Energiefluss öffnen.

 

Reiki Energie kann man weder sehen noch riechen oder hören. Sie ist da. Sie ist auch dann da, wenn eine Mutter ihr Kind in den Arm nimmt. Sie ist auch dann da wenn sich Liebespärchen die Hände halten. Der bewusste Umgang mit der Reiki Energie birgt aber ein noch deutlich höheres Potential zur Selbstheilung, für Veränderungen und Transformationen auf vielen Ebenen.

 

Man sagt, Reiki Energie fliesst dorthin wo sie im Körper am meisten gebraucht wird. Dennoch ist es eine schöne Grundlage Chakren, die Aura, die höheren Energiekörper und physische Körperregionen mit einzubeziehen. 


Reiki Abend

Dieser REIKI Abendtermin ist für alle Personen offen, egal welchen Ausbildungsstand Du bei Reiki hast oder vielleicht gerade erst in das Thema hinein schnuppern willst. Ideal zum Üben oder als Vorbereitung für eines der Seminare.

 

Es sind alle Menschen willkommen, die Interesse an Reiki haben, ausprobieren wollen. Genauso auch erfahrene Personen die bereits mit Reiki arbeiten und ihr Wissen vertiefen und ergänzen wollen. Meditation, praktische Übungen und Antworten auf Fragen die in der Luft liegen. 

 

Reiki & Magnified Healing Übungsabend - Kennenlernen, Üben, Fragen, Ausprobieren

4. Quartal 2019  von 18:00 bis 20:30,  € 35,-

Veranstaltungsort: Götterfunke & Weltenstern, Mühlgasse 8/3, 2540 Bad Vöslau 

Anmeldung erbeten: christine@weltenstern.at  oder  0664 / 18 80 963


Reiki 1. Grad

Du lernst alle grundlegenden Techniken rund um den 1. Reiki Grad. Dazu gehört die Geschichte von Reiki, alle Handstellungen für die Eigen- und Fremdbehandlung (auch für Haustiere anwendbar). Die Verbindung mit der Reiki Energie herzustellen, zu erkennen und vertiefen. Wesentliche Grundlagen wie Reinigung, Abgrenzung und Übungen zur Erdung.

 

Darüber hinaus erfährst du viel über die körperlichen & ausgewählte ausserkörperlichen Chakren.

Wir haben an beiden Tagen einen zusätzlichen Schwerpunkt auf die weiblichen Körperaspekte.

 

Praktische Übungen und viel Wissenswertes. Die persönliche lichtvolle Energieschwingung erhöht sich, für jeden Teilnehmer in der stimmigen Geschwindigkeit.

  

Reiki 1. Grad - Gruppenseminar Wochenendtermin

26.-27. Oktober 2019   jeweils 10:00 bis ca. 15:30,

€ 190,- inkl. Seminarmappe & Urkunde & den dazugehörigen Einweihungen 

 

Reiki 1. Grad - Einzelseminare auf Anfrage an 2 aufeinander folgenden Tagen,

€ 230,- inkl. Seminarmappe & Urkunde & den dazugehörigen Einweihungen 

 

Veranstaltungsort: Götterfunke & Weltenstern, Mühlgasse 8/3, 2540 Bad Vöslau 

schriftliche Anmeldung Voraussetzung: christine@weltenstern.at


Reiki 2. Grad

Die Voraussetzung für den zweiten Grad ist der Abschluss des ersten Grades. Zwischen dem ersten und dem zweiten Grad sollten mindestens 3 Monate liegen, in der der Reiki Schüler Erfahrungen mit Reiki sammeln sollte. Dies ist eine Empfehlung, der Schüler spürt die innere Bereitschaft den nächsten Schritt zu gehen. 

 

Der zweite Grad beinhaltet neue Einweihungen, in der das Energieniveau erhöht wird. Zudem erhält der Schüler eine sehr wirksame Technik (die Arbeit mit den Reiki Symbolen) die den Handlungsspielraum erweitert und verfeinert. Der Reiki Schüler lernt in diesem Grad die Kraftverstärkung, die Behandlung der Mentalebene und die Anwendung über die zeitliche und räumliche Entfernung hinaus kennen.

 

Du lernst alle grundlegenden Techniken rund um den 2. Reiki Grad. Wir haben an beiden Tagen einen zusätzlichen Schwerpunkt auf die weiblichen Glaubensmuster, Verhaltensweisen und übernommenes Karma aus der weiblichen Ahnenlinie.

 

Reiki 2. Grad - Gruppenseminar

19. Oktober 2019 von 10:00 bis ca. 16:30,

€ 290,- inkl. Seminarmappe & Urkunde & den dazugehörigen Einweihungen 

14. Dezember 2019 von 10:00 bis ca. 16:30,

€ 290,- inkl. Seminarmappe & Urkunde & den dazugehörigen Einweihungen 

  

Reiki 2. Grad - Einzelseminare auf Anfrage 1 Tag,

€ 330,- inkl. Seminarmappe & Urkunde & den dazugehörigen Einweihungen 

 

Veranstaltungsort: Götterfunke & Weltenstern, Mühlgasse 8/3, 2540 Bad Vöslau 

schriftliche Anmeldung Voraussetzung: christine@weltenstern.at

 


Reiki 3. Grad (Meister)

Wenn Du den 2. Reiki Grad schon längere Zeit praktizierst und diese Energien in Dein Leben und Deine Handlungen integriert hast, dann überlegst Du vielleicht, ob Du den Reiki-Meisterschaft annehmen willst. Mit dieser Einweihung beginnt Dein persönlicher Meister Weg. 

 

Der dritte Grad ist für Reiki Praktizierende gedacht, die Ihr Bewußtsein für Ihre eigenen spirituellen Wesenanteile bereits eröffnet und noch mehr erweitern und ausbilden möchten. 

Die dritte und letzte Einweihung im Reiki-Usui-System gibt uns die Möglichkeit Bewußtseinszustände und -räume zu erfahren und weiter zu erforschen, die jenseits der irdisch-polaren Realitäten existieren und wirken. 

 

Als Reiki-Meister können wir in immer mehr Situationen intuitiv, meditativ und neutral sein, wenn wir uns fleißig darin üben mit den Meisterenergien zu meditieren und mitzufließen und diese Wahrnehmung immer länger zu bewahren und dabei bewußt zu sein. 

 

Dieses Seminar wird neben allen Grundlagen des 3. Grades auch die Verbindung zu deinen "innersten & höheren Dimensionen" deines Herzchakras Verbunden. Es liegt unter anderem auch ein Schwerpunkt darauf, dass deine Inneren Männlichen & Weiblichen Anteilen in gleicher Größe & harmonisch miteinander Wirken. 

 

Hier können wir das Licht in allem erkennen, gleich in welcher Form es sich zeigt. Hier können wir das Sein, jenseits von tun und wollen erfahren. Hier können wir zum Ursprung der Einheit zurückkehren, wo gut und böse, werden und vergehen, Freuden und Leiden, Licht und Schatten nicht existieren. Hier befinden wir uns in einem Raum in dem alles gleich ist. Hier beginnt der Weg zum Sein im Augenblick, ohne vorher oder nachher. Hier beginnen wir das Alles und das Nichts in uns selbst und im Universum zu erforschen und immer mehr zu begreifen.

 

Reiki 3. Grad - Einzelseminare 

7. Dezember 2019, 10:00 bis 16:00 Uhr,

€ 390,- inkl. Seminarmappe & Urkunde & der dazugehörigen Meister Einweihungen 

 

Reiki 3. Grad - Einzelseminare auf Anfrage an 1 Tag,

€ 440,- inkl. Seminarmappe & Urkunde & der dazugehörigen Meister Einweihungen 

 

Veranstaltungsort: Götterfunke & Weltenstern, Mühlgasse 8/3, 2540 Bad Vöslau 

schriftliche Anmeldung Voraussetzung: christine@weltenstern.at

 


Reiki Lehrer

"Du möchtest gerne dein Wissen an Interessierte Personen weitergeben?

"Du fühlst, dass nicht nur dein Wirken sondern auch dein Wissen eine Bereicherung ist?

Dann ist es vielleicht Zeit, dass Du Dich noch tiefer auf deine Fähigkeiten einlässt und als Reiki Lehrer tätig wirst. 

 

Der dritte Grad wird von Schülern oft in zwei Teile unterteilt (die Meistereinweihung für das persönliche Wachstum und die Ausbildung zum Lehrer). Es werden die alle Grundlagen der einzelnen Grade ausführlich durchleuchtet, dazu das Einweihungsritual intensiv gelehrt, persönliche Schulungsunterlagen und rechtliche Aspekte der Gewerbeausübung erarbeitet.

 

Es erfolgt in diesem Seminar keine weitere Einweihung. Der Meister-/Lehrergrad befähigt dazu, andere Menschen in Reiki zu initiiern (einzuweihen) und Reiki zu unterrichten. Die Ausbildung zum Lehrer nimmt gewöhnlich ein halbes Jahr in Anspruch.

 

Reiki Lehrer Einzelseminar _ Termine auf Anfrage und Vereinbarung

Kosten: 930,- Euro inkl.

 

Veranstaltungsort: Götterfunke & Weltenstern, Mühlgasse 8/3, 2540 Bad Vöslau

 

schriftliche Anmeldung und Vorgespräch Voraussetzung: christine@weltenstern.at